Forschung
CRSP/Compustat Forschungsdaten

CRSP/COMPUSTAT FORSCHUNGSDATEN

Für das Jahr 2021 stehen den Studierenden und Forschenden der Leibniz Universität Hannover (LUH) erstmalig Daten aus der CRSP/Compustat Merged Database zur Verfügung. Die Datenbank umfasst historische und aktuelle Bilanz-, Markt- sowie Wertpapierpreisdaten von über 30.000 US-amerikanischen Unternehmen und wird von führenden Universitäten weltweit im Rahmen der Forschung genutzt. Die Datenbank eignet sich für die Untersuchung zahlreicher betriebswirtschaftlicher Fragestellungen, beispielsweise aus den Bereichen Corporate Finance, Asset Pricing, Risikomanagement oder Accounting.

Der Zugang zu den Daten erfolgt dezentral über einen PostgreSQL Server aus dem LUH-Netz. Eine aktuelle Dokumentation mit näheren Details zur Nutzung der Datenbank steht angemeldeten Nutzern über das seafile.cloud System der LUH unter folgendem Link zur Verfügung: Dokumentation zum Download (um Leserechte für die Datei zu erhalten, muss vorab mindestens einmal der WebSSO-Login auf seafile.cloud.uni-hannover.de genutzt worden sein).

Für die Anmeldung der Nutzung der Datenbank und weitere Fragen kontaktieren Sie uns unter research2@finance.uni-hannover.de .

 

Letzte Aktualisierung der Dokumentation: 30.03.2021