Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Banken und Finanzierung
Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Banken und Finanzierung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Willkommen am Institut für Banken und Finanzierung

Das Institut für Banken und Finanzierung ist eins von 22 Instituten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover. Der Lehr- und Forschungsgegenstand unserer Mitarbeiter*innen sind finanzielle Entscheidungsprozesse, Finanz- und Kapitalmarktinstrumente und das Management von Finanzinstituten. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und beantworten Ihnen gern Ihre Fragen. Link  E-mail.

Foto: Christian Wyrwa

Aktuelles aus Forschung und Lehre

AllgemeinesLehreForschung

Promotion

Herr Vulnet Sejdiu hat am 19. Dezember 2019 erfolgreich seine Dissertation mit dem Thema: „Paradoxes, Prices, and Preferences – Essays on Decision Making under Risk and Economic Outcomes“ verteidigt. Herzlichen Glückwunsch zum Prädikat „summa cum laude“.

 

Seminare und Bachelorarbeiten im Sommersemester 2020

Aktuelle Infos rund um Seminare und Abschlussarbeiten finden Sie ab sofort gebündelt im StudIP Kurs "wissenschaftliches Arbeiten am Institut für Banken und Finanzierung" (Belegnummer: 170504 / 271042 / 374027). Bitte treten Sie dem Kurs bei, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Seminar Banken und Seminar Corporate Finance im Sommersemester 2020

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Veranstaltungen in StudIP.

Seminar Kapitalmarktforschung Sommersemester 2020
Die Einführung zum Seminar Kapitalmarktforschung findet am 14.04.2020 um 17:00 Uhr online statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der zugehörigen StudIP-Veranstaltung.

Bachelorarbeiten im Sommersemester 2020

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Einführung im SoSe 2020 am 14.04.2020  von 18:00-19:30 Uhr online statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der oben genannten StudIP-Veranstaltung zur Einführung in das wissenschaftliche Schreiben.

Hausarbeiten zum Hannover Finance Symposium im WiSe 2019/2020

Die Anmeldung für eine Hausarbeit zum Hannover Finance Symposium ist noch bis zum 20.12.2019 möglich. Der späteste Abgabetermin ist (unabhängig von der PO) der 31.03.2020. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zum Ablauf an Jan Krupski (jan.krupskifinance.uni-hannover.de).

 

Veröffentlichung

Das Paper "Probability distortion, asset prices, and economic growth" von Maik Dierkes (zusammen mit S. Germer und V. Sejdiu) wurde vom Journal of Behavioral and Experimental Economics zur Publikation angenommen. Nähere Informationen finden Sie hier.